Werbung mit dem Fahrrad

wie alles begann...


Selbst mit fünf Kindern gesegnet, aber ohne Großeltern in der Nähe, ergriff Claudia Bolte im Herbst 2008 die Initiative für das Projekt
"Alt & Jung".

Schnell stellte sie fest, es gibt viele ältere Menschen ohne Enkel sowie viele Familien mit kleinen Kindern ohne Großeltern, die sich wunderbar ergänzen können.

Auf ehrenamtlicher Basis stellt sie seither geeignete Kontakte her, bei denen es nicht nur darum geht einen günstigen Babysitter für das Kind zu finden, sondern auch den älteren Menschen Hilfe und Gesellschaft zu leisten.

Nach Vorgesprächen und Kennenlerntreffen finden passende Partnerfamilien zusammen und können ihren "neuen Familienangehörigen" auf eigene Weise genießen.

Mittlerweile begleitet der eingetragene, gemeinnützige Verein Wahlverwandtschaften Alt & Jung Lübeck e.V. mit vielen helfenden Ehrenamtlern eine stetig wachsende Wahlverwandtschaftsgemeinschaft.

Weit über hundert Wahlfamilien entstanden im Laufe der Jahre. Über die unterschiedlichsten Medien und Verteiler werden regelmäßig mehr als eintausend Wahlverwandte versorgt über:
Aktivitäten   -  regelmäßige Begegnungs- und Infotreffen  -   interessante Informationen.

Eine Herkulesaufgabe die ohne Unterstützung nicht möglich ist!